Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo BDS - Bund der Selbstständigen
Newsletter 2/Mai

Liebe BDS Mitglieder und Freunde des BDS,

wir freuen uns Ihnen den aktuellen Newsletter mit diesen Themen zu präsentieren:

Icon Bund der Selbstständigen  Hygiene- und Schutzvorschriften für die Gastronomie und das Beherbergungsgewerbe
Ab 13.5.2020 darf die Gastronomie zwischen 6 und 22 Uhr wieder öffnen.

Dabei gelten einige Vorschriften, die zu erfüllen sind:

1. Hinweise über die Zutrittsbeschränkungen und Abstandsregelungen sind aufzustellen.
2. Alle Gäste sind verpflichtet, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Nur für die Dauer am Tisch darf dieser abgelegt werden.

Aktuelle Hygienevorschriften.
Quelle: Pixabay



Icon Bund der Selbstständigen  Überblick über die Verordnungen zum Schutz vor Corona in Rheinland-Pfalz und Saarland
Rheinland-Pfalz:

Die sechste Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (6. CoBeLVO) vom 8. Mai sieht einige Lockerungen vor. Gültig ist sie vom 13.-24.5.2020.

Kontaktbeschränkungen im öffentlichen Raum:

Angehörige von zwei Haushalten dürfen sich seit dem 13. Mai wieder treffen.

Was ist wann möglich?
Quelle: Pixabay



Icon Bund der Selbstständigen  Vorsicht Betrug!
Hier möchten wir noch einmal dringend vor Betrugsmaschen mit Soforthilfe-Maßnahmen warnen.

Aktuell befinden sich gefälschte E-Mails der ISB (Investitions- und Strukturbank) Rheinland-Pfalz im Umlauf, die sich auf die Corona-Soforthilfe beziehen. Als Absender wird ein RLP-Bezug vorgetäuscht. Die ISB hat immer die exakte Endung „@isb.rlp.de“.
Betrugsmaschen bei der Soforthilfe.
Quelle: Pixabay



Icon Bund der Selbstständigen  Corona-Informationen zusammengefasst
Aktuelle Zahlen zu den Soforthilfeanträgen in Rheinland-Pfalz

Laut der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) sind aktuell 100900  Corona-Soforthilfeanträge eingegangen. Davon waren 35500 Mehrfacheinreichungen. 58400 Anträge wurden bewilligt, 5300 negativ geprüft. 465 Millionen Euro wurden ausbezahlt.
Aktuelle Zahlen.
Quelle: Pixabay



Icon Bund der Selbstständigen  Kostenlose Beratungshotline des Mitarbeiterunterstützungsprogramm (MUP) Rhein-Neckar
Nicht erst seit Beginn der Corona-Pandemie hält das Arbeitsleben für die Selbständigen und Angestellten viele Herausforderungen bereit. Deshalb unterstützt der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. das Mitarbeiterunterstützungsprogramm (MUP) der Metropolregion Rhein-Neckar.
Kurzzeitberatung bei psychischen Belastungen in der Arbeitswelt.
Quelle: MUP


Icon Bund der Selbstständigen  Neues aus unseren Ortsverbänden
In Zeiten der Krise fördern unsere Ortsverbände innovative Ideen, um auf ihre Unternehmen aufmerksam zu machen und ihre Existenz ein Stück weit zu sichern. Zusammenhalt, Vernetzung, Aktionen und gemeinsam positiv in die Zukunft blicken ist heutzutage wichtiger wie eh und je.
Frau Gatterer vom Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. bedankt sich bei allen Ortsverbänden für die sehr gute Arbeit in den letzten Wochen. Neben der eigenen Selbständigkeit so engagiert für die Vereine tätig zu sein, ist bemerkenswert. Vielen Dank und bleiben Sie gesund!
Gewerbering VG Bruchmühlbach-Miesau:


Dr. Philip Pongratz, Liliana Gatterer,  Alois Steffgen (von links)




Der Vorsitzende Alois Steffgen hat mit seinem Vorstand beschlossen, die Mitglieder zu entlasten. Stark betroffenen Mitgliedern wurden die Mitgliedsbeiträge zurückerstattet, um in der Krise ein kleines Signal auszusenden und Zusammenhalt zu fördern. Viele Unternehmen haben selbst die Initiative ergriffen und ihr Angebot innovativ verändert, wie z. B. Masken, Schutzschilder oder ähnliches.
Christine Littig von „Kräuter & Co.“ (www.kraeuterundco.de) konnte ihre Naturkissen in ihrem Laden und auf den Märkten nicht mehr verkaufen. 
Lesen Sie weiter...
Verband der Selbständigen Enkenbach-Alsenborn e.V.:





Herr Joachim Schneider und seine Vorstandskollegen bedanken sich bei den Betrieben und ihren Kunden, die die Vorgaben der letzten Wochen und die Warteschlangen vor den Geschäften geduldig hingenommen haben.
Lesen Sie weiter...
Gewerbeverein Haßloch e.V.:




Während der letzten Wochen hatte Christian Scheib und sein Vorstandsteam alle Hände zu tun, um seinen Mitgliedern zu helfen. Zudem fand am letzten Sonntag die „Muttertagsaktion“ des Gewerbevereins statt. 300 rote Rosen wurden an Frauen im Haßlocher Ortskern verteilt. Gerade in Corona-Zeiten wollte der Gewerbeverein etwas Freude bereiten. In enger und guter Kooperation mit der Gemeindeverwaltung beteiligt sich der Verein unter anderem bei der Aktion „lokal.help“. Über diese Gutschein-Plattform können Gutscheine für örtliche Geschäfte, Lokale und Dienstleister gekauft werden.
Lesen Sie weiter...
Verband der Selbständigen Lambrechter Tal e.V.:





Gerade in diesen schweren Zeiten ist es wichtig starke Unternehmen im Verband zu haben. So hat unser langjähriges Mitglied Lars Mattil, Geschäftsleiter der Jola Spezialschalter GmbH & Co. KG, erfolgreich die aktuellen Corona-Arbeitsschutzmaßnahmen in einer betriebsinternen Regelung, dem sogenannten Jolaw „Maßnahmen anlässlich Coronavirus-Ausbreitung“, berücksichtigt.
Lesen Sie weiter...
Bund der Selbständigen OV Neustadt & Südliche Weinstraße e.V.:






Am 7.5.2020 fand der monatliche Businesslunch virtuell statt. Der Vorstand plant den nächsten am 4.6. stattfinden zu lassen. Bitte beachten Sie die Ankündigung auf der Homepage www.bds-nw-sw.de/
Lesen Sie weiter...
Bund der Selbständigen Römerberg-Speyer e.V.:


Silvia Gonsior, OB Stefanie Seiler, Liliana Gatterer, Mathias Münzenberger (von links)




Der Vorstand des Verbandes hat in den letzten Wochen, sowohl mit Bürgermeister Matthias Hoffmann aus Römerberg, wie auch mit der Stadt Speyer zusammengearbeitet. Am 13. Mai trafen sich die beiden Vorsitzenden, Frau Liliana Gatterer und  Mathias Münzenberger mit OB Stefanie Seiler und Frau Silvia Gonsior von der Wirtschaftsförderung Speyer, um die Situation der Unternehmen in Speyer zu besprechen.
Lesen Sie weiter...
Schifferstadt-Marketing-Gemeinschaft e.V.:





„Schmagges“ (Schifferstadt-Marketing-Gemeinschaft e.V.) dient als Schnittstelle und vermittelt auch weiterhin IHK Angebote zu Online-Schulungen. In enger und guter Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Schifferstadt beteiligt sich Frau Schleicher-Frank und ihr Vorstandsteam auf der Online-Plattform „lokal.help“ (www.lokal.help/schifferstadt/) und zeigt Solidarität mit allen Unternehmen.
Lesen Sie weiter...
Gewerbeverein Waldsee e.V.:


Vorsitzender Frank Hoecker (2. von links) und sein Team, Foto: Marcel Schmidt



Der Gewerbeverein Waldsee e.V. wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Herr Frank Hoecker und sein Team planen seit über einem Jahr das Ereignis feierlich zu begehen. Viele geplante Veranstaltungen, wie die Leistungsschau im April und andere Attraktionen, mussten Corona bedingt leider abgesagt werden.
Stattdessen passte man sich der Situation an und der Vorstand startete eine Aktion für die Altenheime der Verbandsgemeinde Rheinauen.
Lesen Sie weiter...
Icon Bund der Selbstständigen  Unsere Partner informieren





Eine Idee weiter, ist unser Partner Ford. Ob PKW, SUV, Familienauto oder Nutzfahrzeug, Ford hat eine Vielzahl an Modellen, die genau zu Ihren Bedürfnissen passen. Für weitere Informationen zu den Sonderkonditionen kontaktieren Sie uns unter 06321/9375141 oder info@bds-rlp.de 





Wie wäre es, wenn Sie Ihren Arbeitsplatz immer dabei hätten? Wie wäre es wenn Sie auf Ihre Daten, E-Mails und Ihre Programme von überall Zugriff hätten? Wir machen es möglich! Mit der BDSCloud, der großartigen EDV für kleine Unternehmen.
Für Nichtmitglieder kostet diese Cloud-Lösung ab 149 Euro pro Monat.
BDS Mitglieder erhalten die BDS Cloud ab 79 Euro pro Monat. Gerne berät Sie das Team von eitie zur BDSCloud und Ihren individuellen Anforderungen. Sie erreichen den BDS Ansprechpartner Patrik Scherer und sein Team unter Tel.: 0721 4008100 oder per E-Mail an vertrieb@eitie.com





Sie sind geschäftlich viel unterwegs? Dann sind Sie bei der BWH Hotelgroup Central Europe GmbH genau richtig! Als weltgrößte Hotelkette mit rund 200 Hotels in Deutschland und über 4.000 Hotels weltweit sind wir stets da, wo Sie uns brauchen. Nutzen Sie die zahlreichen Vorteile für BDS Mitglieder bei der BWH Hotelgroup Central Europe GmbH. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter 06321/9375141 oder info@bds-rlp.de

Icon Bund der Selbstständigen  Termine
Aufgrund der weiteren Lockerungen, die wahrscheinlich ab dem 27.5. stattfinden werden, sind wir aktuell dabei, die nächsten Termine vorzubereiten.
Meomix Social Media Workshops
ab 26. Mai 2020, 09:00 Uhr
Mandelbergstraße 59, 67435 Neustadt-Duttweiler, Telefon: 06327 961177, info@meomix.de
www.meomix.de/

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

BDS Rheinland-Pfalz und Saarland e.V.
Vertreten d. d. Präsidentin Liliana Gatterer (V.i.S.d.P) Redaktion & Layout: Alexander Gehres
Hauptstraße 94
67433 Neustadt/Wstr.
Deutschland

0 63 21 / 93 75 141
info@bds-rlp.de
www.bds-rlp.de
CEO: Liliana Gatterer
Register: VR 60242
Tax ID: DE 189206135
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Präsidentin: Liliana Gatterer
Vizepräsidenten: Joachim Schneider