Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo BDS - Bund der Selbstständigen
Newsletter 1/Januar

Liebe BDS Mitglieder und Freunde des BDS,

wir begrüßen Sie mit unserem ersten Newsletter und wünschen Ihnen ein gutes neues Jahr! Wir werden Ihnen weiterhin beistehen und Sie mit Rat und Tat unterstützen.


Icon Bund der Selbstständigen  Unverantwortliche Verzögerung der Hilfsgelder: BDS fordert schnellere Auszahlungen
Die Hilfsmaßnahmen „Novemberhilfe“ und „Dezemberhilfe“ wurden ins Leben gerufen, um den Menschen und ihren Betrieben zu helfen, ihnen finanzielle Unterstützung im Kampf gegen eine drohende, unverschuldete Insolvenz zu geben. Eine schnelle Auszahlung wurde versprochen. Durch den eingeführten Lockdown und den davor geltenden Lockdown Light sind viele Selbständige am Ende ihrer finanziellen Kraft und brauchen die Gelder schnellstmöglich, um zu überleben.

Icon Bund der Selbstständigen  Update zur Überbrückungshilfe III
Liebe Mitglieder und Freunde des Bunds der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V., wir wollen Sie über ein Update der Überbrückungshilfe III informieren. Leider ist diese noch nicht beantragbar! Wir informieren Sie, wenn dies der Fall ist. Es ist allerdings zu befürchten, dass das noch dauern wird.


Icon Bund der Selbstständigen  Dezemberhilfe – BDS informiert:
Die Dezemberhilfe kann bis zum 30. April 2021 beantragt werden (Anträge zur Novemberhilfe können ebenfalls bis zum 30. April 2021 beantragt werden):
Antragsberechtigt sind nur die Unternehmen und Solo-Selbständige, die bereits im November betroffen waren und das immer noch sind.


Icon Bund der Selbstständigen  Das ändert sich 2021
Wir informieren Sie über einige Neuregelungen für das Jahr 2021:

•    Absenkung der EEG-Umlage
•    CO2-Bepreisung
•    Insolvenzantragspflicht für alle gilt wieder ab dem 01.02.2021
•    Neuregelung der Verbraucher-insolvenz und Restschuldbefreiung


Icon Bund der Selbstständigen  Verlängerung der Steuererklärungsfrist für 2019
Vor dem Hintergrund der Corona-Krise hat das Bundesfinanzministerium Anfang Dezember erklärt, dass die Steuererklärungsfrist für 2019 um einen Monat bis zum 31. März 2021 verlängert wird. Die Große Koalition hat sich allerdings auf eine umfassende Fristverlängerung für die Steuererklärung 2019 verständigt und will das, laut Aussagen von Koalitionspolitikern, im nächsten Steuergesetz regeln.

Icon Bund der Selbstständigen  Holpriger Start der Corona-Impfungen – deutschlandweit!
Die Schutzimpfungen gelten als wichtiges Instrument, um der Situation Herr zu werden und wieder ein Stück Normalität in die Arbeitswelt zu bringen, Geschäfte zu öffnen und Veranstaltungen stattfinden zu lassen. Umso wichtiger sind Verfügbarkeit des Impfstoffes, Organisation und Erfassung der zu impfenden Personen. Das sollte alles schnell geschehen. Allerdings ist der Start momentan sehr holprig.

Icon Bund der Selbstständigen  BDS-Mitglieder vorgestellt: Gebico GmbH
Für unsere Reihe „BDS Mitglieder vorgestellt“ stand uns dieses Mal Herr Angelo Ietro von der Firma Gebico Sicherheitsconzepte Rede und Antwort. Er beschreibt die Inhalte der Firma Gebico und weist auf die Schwachstellen einer Immobilie hin.

Quelle: Gebico



Cyber Response Center - Pfalz

Hilfe bei IT-Sicherheit

Mit 30 Jahren Berufserfahrung und einem breiten Themenspektrum betreut das Ing.-Büro Günter Krembsler schon lange seine Kunden rund um die IT.
Neben den klassischen Themenbereichen rückt immer mehr der Schwerpunkt "IT-Sicherheit" in den Vordergrund.
Als Teilbereich soll das Cyber Response Center - Pfalz (www.crc-pfalz.de) zukünftig dort helfen, wo Fragen entstehen.
Mitglieder des BDS erhalten die Möglichkeit, Anfragen direkt an "bds@crc-pfalz.de" per Mail zu stellen.
Im Rahmen einer kostenlosen Erstberatung erhalten Sie eine Antwort bzw. eine Ersteinschätzung Ihrer Problematik.




Auch in diesem Jahr bekommen Sie durch unsere Partner wieder viele Vergünstigungen. Wir stellen vor:




Vom wendigen Fiat 500 über den neugestalteten & großzügigen Tipo bis zum geräumigen Doblo reicht die Modellpalette von Fiat. Mit dem Fokus auf den Weg in die Elektromobilität erhalten Sie jetzt auch den neuen E-500. Im Laufe des Jahres soll auch der E-Ducato hinzukommen.
BDS Mitglieder erhalten auf zahlreiche Modelle attraktive Konditionen. Für weitere Informationen zu den Sonderkonditionen kontaktieren Sie uns unter 06321/9375141 oder info@bds-rlp.de




20% weniger zahlen Sie als BDS-Mitglied bei der GEMA im Vergleich zu den Normalvergütungssätzen. Weitere 10% können über einen Jahrespauschalvertrag gespart werden. Die Nutzung von Werken des GEMA Repertoires in Geschäfts- und Verkaufsräumen und bei der Veranstaltung von Leistungsschauen ist grundsätzlich gebührenpflichtig. Der Landesverband hat mit der GEMA einen Rahmenvertrag geschlossen, der den BDS-Mitgliedern Sonderkonditionen einräumt. Für weitere Informationen zu den Sonderkonditionen kontaktieren Sie uns unter 06321/9375141 oder info@bds-rlp.de


Im Bereich der privaten Krankenversicherungen kooperiert der Bund der Selbständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V. mit der HanseMerkur. Über einen Rahmenvertrag profitieren Sie von exklusiven Angeboten und erhalten einen attraktiven Tarif für Ihre private Krankenversicherung. Für weitere Informationen zu den Sonderkonditionen kontaktieren Sie uns unter 06321/9375141 oder info@bds-rlp.de

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

BDS Rheinland-Pfalz und Saarland e.V.
Vertreten d. d. Präsidentin Liliana Gatterer (V.i.S.d.P) Redaktion & Layout: Alexander Gehres
Hauptstraße 94
67433 Neustadt/Wstr.
Deutschland

0 63 21 / 93 75 141
info@bds-rlp.de
www.bds-rlp.de
CEO: Liliana Gatterer
Register: VR 60242
Tax ID: DE 189206135
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Präsidentin: Liliana Gatterer
Vizepräsidenten: Joachim Schneider